Über uns

Hier können Sie uns mal... kennenlernen.

Damit Sie sich nicht nur einen Eindruck per Bild machen, haben wir auch noch jeder einen Text geschrieben.

Mit diesen Buttons gelangen Sie schnell zu den Informationen über uns.

 

 

Berit

Mein Name ist Berit Auge und ich bin 42 Jahre alt.

Aufgewachsen bin ich im schönen Monheim am Rhein. Somit bin ich keine gebürtige Hamburgerin sondern eine rheinische Frohnatur.

Nach der Schule habe ich ein kombiniertes Studium mit Ausbildung absolviert, welches ich erfolgreich als Diplom-Betriebswirtin abgeschlossen habe.
Danach hat es mich in die wunderschöne Stadt Hamburg verschlagen, in der ich mich dann auch durch einige Jobs in diesem Berufszweig durchgekämpft habe, doch als Individualist ist das nicht so einfach.

In dieser Zeit haben wir uns unsere erste Hündin Shary angeschafft. Hundeerziehung musste sein und somit habe ich mit unserem "Satansbraten" begonnen, zur Hundeschule zu gehen. Da hatte es das Schicksal wirklich gut mit mir gemeint, denn ich habe damals die Hundeschule Kalski gefunden.

Bei Tonja habe ich gute zwei Jahre lang die Hundeschul-bank gedrückt und enorm viel gelernt. An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an Tonja, ohne dich hätte ich das ganze bestimmt nie gemacht und wäre auch keine so gute Hundesitterin geworden.

Nach langem Hin und Her habe ich dann entschieden, mich im Bereich Hundeerziehung selbständig zu machen.

Bei der Hundeschule Aschaffenburg habe ich meine Ausbildung zur Hundetrainerin absolviert und diese durch regelmäßige Teilnahmen an Seminaren zu verschiedenen Themen rund um das Thema Hundeerziehung ergänzt.

Nach einer Weile im Bereich Hundetraining und etlichen Kontakten zu Hundebesitzern wurde ich immer öfter gefragt: "Du bist doch soviel unterwegs, kannst Du nicht meinen Hund zum spazieren gehen mitnehmen?"..

Aus einem wurden dann zwei; aus zwei wurden drei usw..

So kam es ganz schnell, dass mein damaliger Hyundai Accent zu klein wurde (mit 7 Hunden). Und auch der darauf folgende Opel Transporter musste nach nur 3 Monaten wegen Überfüllung geschlossen werden.

Das war der Start in den Bereich Hundesitting Diesen Beruf führe ich mittlerweile mehr als 10 Jahre aus und er macht mir immernoch wahnsinnig viel Spaß!

Durch meinen Mann Rouven und unsere eigene Hundebande ist die Familie gewachsen und wir sind inzwischen zu einem unschlagbaren Team geworden, dass diesen Job mit viel Herz und Leidenschaft ausübt.

Ich hoffe, ich konnte Ihnen einen kleinen Einblick zu meiner Person veschaffen.

Bis bald und viele Grüße,
Berit Auge

Rouven

Mein Name ist Rouven Auge und ich bin 44 Jahre alt.

Im Gegensatz zu der Reihnländerin bin ich in Berlin geboren und dort auch aufgewachsen. In Berlin habe ich eine Ausbildung absolviert und mich dort eigentlich recht wohl gefühlt.

Da meine Eltern in die USA ausgewandert sind, stand mein Entschluss fest auch meine Koffer zu packen. Tja, Koffer packen stimmte ja... aber USA?!

Es kommt halt immer anders als man denkt. Aber die arme Shary war ja so einsam und stand unter den Fittichen von Frauchen Berit und da musste ich mir einfach einen Ruck geben und den armen Hund unterstützen. Jetzt sind Shary und ich seit fast drei Jahren ein Team und haben uns mit Berit auch ganz gut arrangiert (man muss sie einfach glauben lassen, dass man tut was sie sagt und es funktioniert gut).

Inzwischen hab ich auch erfolgreich meine Ausbildung zum Hundetrainer bei Jörg Ziemer absolviert und den Verhaltensberater noch hintendran gehängt, so dass ich ein fundiertes Fachwissen mitbringe, das Rudel zu führen.

Wie meine Frau Berit fühle ich mich in unserem Job einfach nur wohl und übe diesen mit viel Motivation und Spaß aus!

Viele Grüße,
Rouven Auge

 

 

Jasmin

Mein Name ist Jasmin Völkers. Ich bin 36 Jahre alt.